MASTERPLAN HIRSCHFELD

Nördlich der Donau in der Gerasdorfer Straße, werden rund 400 moderne Wohnungen errichtet. Mehrere Stadt-, Atrium- und Terrassenhäuser bieten zeitgemäßen und behaglichen Wohnraum. Die begrünte Esplanade, das angrenzende Wald- und Wiesengebiet, der zentrale Quartiersplatz und ein Quartierskindergarten sorgen für ein rundum ausgewogenes Leben.

Eine rhythmisierte abwechselnde Bewegung von kleineren Platzbildungen bestimmt den Charakter entlang der Straße. Die Neubebauung nimmt entlang der Gerasdorfer Straße auf die kleinteilige Siedlungsstruktur der gegenüberliegenden Straßenseite Rücksicht.

Die gestaffelte Höhenentwicklung entlang der Straße verhindert einen Bruch im Maßstab zu der südlich angrenzenden Bebauung.

Eine attraktive visuelle Durchlässigkeit in Nord-Süd-Richtung durch die neue Bebauung zum dahinterliegenden Wald wird gewährleistet.

DATEN
Status:
in Planung 2019-2022
1. Platz Geladener Wettbewerb
Programm: 180 Eigentumswohnungen
270 geförderte Wohnungen, Kindergarten
Fläche: 37.000m² WNF
Ort: Gerasdorfer Straße 105, 1210 Wien

AUTRAGGEBERIN
ARE Austrian Real Estate GmbH

LEISTUNG
Städtebau, Architekturplanung

LANDSCHAFTSPLANUNG
SIMMA ZIMMERMANN LandschaftsarchitektInnen

GENERALKONSULENT
KS Ingenieure

S.E.A. TEAM
Annika Hillebrand, Edoardo Barbato,
Adriano Brüstle

VISUALISIERUNG
Bokeh Design

 

Datenschutzerklärung