Palais K (Hinterbrühl, 2016)

Erweiterungsbau einer Gründerzeitvilla, sowie Errichtung eines Poolhauses. Das Poolhaus steht bewußt mit seiner modernen Formensprache in klarem Kontrast zur historischen Villa.